In Kapitel 3 müht sich Kanter mit den Tücken des Späti-Betreiber-Alltags ab und erinnert sich dabei an die letzten Monate, in denen er die Journalistin Olivia kennengelernt und sich in sie verliebt hat – auch, wenn er das nicht so nennen würde. Am Ende des Kapitels erhält er einen rätselhaften Anruf von ihr, der nur der Anfang dessen ist, was ihm im Laufe der Geschichte bevorsteht.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen