1. September 2023

Es gibt die Marketingregel: „Underpromise, overdeliver.“ Also lieber zu wenig versprechen und dafür mehr abliefern. Meine Hausverwaltung hat es perfekt geschafft, das Prinzip umzukehren. Die posaunen auf allen Kanälen herum, wie wichtig ihnen die Mieter sind und wie man den Mieterservice erreichen kann. Und dann geht nie jemand ans Telefon und auf Mails wird monatelang nicht geantwortet.

Die Momentaufnahmen als Podcast hören

2. September 2023

Einschulung meines Neffen. Eines der für mich seltenen Events im Eltern-Kind-Kontext. Eine komplett fremde Welt für mich, wenn man davon absieht, dass ich als Kind viele Jahre darin verbracht habe. Die Veranstaltung ist schön, und auch danach haben wir eine feine Feier mit Familie und Kids im Park. Seit dem Hoffman-Seminar (ja, schon wieder) sehe ich Kinder – und mich selbst – noch einmal anders.

3. September 2023

Ich denke manchmal, ich bräuchte ein anderes Format statt der Momentaufnahmen. Ich schreibe hier nicht alles, was mich bewegt, oder oft verklausuliert. Weil ich eben doch nicht jeden Gedanken öffentlich machen will, aber eigentlich auch nichts anderes zu sagen wäre. Und dann sind die Einträge manchmal ganz schön öde, wo in mir eigentlich gar nichts öde ist.

4. September 2023

Ich finde mein Leben gerade recht anstrengend und mühsam und frage mich, wo die Reise hingeht. Habe Schwierigkeiten, mich zu motivieren. Außer in der Crossfit-Box, da sind die Dinge klar. Einfach dort sein, alles geben, meinen Körper für das benutzen, wofür er gemacht ist.

5. September 2023

Ich habe im Moment zwei Aufgaben auf dem Teller, die mich echt beschäftigen. Heute habe ich für beide einiges geschafft. Das fühlt sich währenddessen gut an, auch danach, aber jetzt bin ich platt. Morgen geht es weiter.

6. September 2023

Nach dem Sport merke ich, dass ich einen frischen Schlüpper vergessen habe. Na ja, dann gehe ich heute halt mal „commando“, wie die Amis sagen. Eigentlich ganz gemütlich.

7. September 2023

Wenn mir meine Aufgaben zu viel werden und mich überfordern, dann funktioniert es nur, indem ich welche weglasse. Das habe ich vor ein paar Tagen gemacht, und jetzt geht es mir wieder besser. Und wenn mir dann langweilig wird, kann ich sie wieder aufnehmen.

8. September 2023

Heute habe ich den ganzen Tag das Gefühl, ich würde mein Handy in der Hosentasche vibrieren spüren. Phantomanrufe den ganzen Tag. Wer kennt das auch?

9. September 2023

Ich habe heute Geburtstag. Und wenn ich ein Jahr zurückschaue, ist es schon verrückt, was alles passiert ist. Ich hatte meine Wohnung noch nicht. Es gab das Bata am Alex nicht. Ich habe tolle neue Leute kennengelernt. Ich bin so gespannt, was das Leben in den nächsten Jahren für mich bereit hält.

10. September 2023

Ich schenke meinem Neffen eine Kiste Kapla-Steine. Das sind ganz einfache Holzsteine, mit denen man alles mögliche bauen kann. Und am Ende sitze ich selbst völlig gefesselt da und baue was zusammen. Das hat was Meditatives, vielleicht kaufe ich mir selber so ne Kiste.

11. September 2023

In einer Ecke des Mauerparks steht ein Mann und spielt Saxofon. Er spielt nicht für Zuhörer, sondern übt, in Richtung eines Gebüschs gewandt, Tonleitern und Abläufe. Wahrscheinlich stört er zu Hause die Nachbarn, sodass er sich einfach in den Mauerpark stellt.

12. September 2023

Ryan Holiday hat eines seiner Bücher „The obstacle is the way“ genannt. Hindernisse sind nicht nur schlechte Dinge, die schnellstmöglich aus dem Weg geräumt werden müssen, sondern dienen uns zur Weiterentwicklung. Das ist zwar anstrengend, stimmt aber, und ist auch immer wieder erfüllend und befriedigend.

13. September 2023

Ich packe einen Rucksack voll mit wichtigen Sachen, darunter mein Rechner, die ich in einer Woche in der Toskana brauche, aber vorher nicht über die Schweizer Alpen schleppen will. Am Ende wickle ich Frischhaltefolie darum und verklebe alles hundertmal, weil morgen DHL kommt und den Rucksack abholt. Ich hoffe, dass das alles klappt. Und vor allem treibt mich die Sorge um: Was, wenn ich was vergessen habe und den ganzen Kack gleich nochmal auswickeln darf?

14. September 2023

In der Krom Bar in meiner Nachbarschaft. Wir wollen zahlen, was ich dem Kellner signalisiere. Er zum Kollegen: „They wanna pay.“ Antwort: „Well then – take their money.“

15. September 2023

Morgens um 7 steige ich am Gesundbrunnen in den Zug, elf Stunden später steige ich in den Schweizer Bergen aus. Wedding und Alpen, krasser könnte der Kontrast kaum sein.